Bücher, Bücher, Bücher

Buecher - Manuskripta wahre Textkunste

Bücher schreiben, Autor sein – aus Gedanken werden Ideen, entstehen Geschichten und wir haben Spaß daran, diese zu Papier zu bringen. Das gehört aus unserem Dafürhalten zu den schönsten Beschäftigungen.

Wenn Gedanken vom Kopf auf das Papier (oder in dem Fall in den PC) fließen, wenn man das fertig gedruckte Werk in den Händen hält oder mit einem Reader, wie bspw. Kindle liest, dann ist das schon ein ganz besonderes Erlebnis.

Als ich 2013 gemeinsam mit meiner Frau die ersten Geschichten über Liebe und Glück veröffentlichte und wir beide unsere Liebesgeschichte zu Papier brachten, begann ein kreativer Zeitraum, der sich bis heute fortsetzt. Mit den Geschichten über unser Kennenlernen und das Zusammenfinden war es nicht getan. Es folgten einige Romane, die an der Donau in der schönen Wachau spielen und in denen die Psychologie eine gewisse Rolle spielen. Schließlich ist der Proponent ein ehemaliger Kriminalpsychologe, der das „kriminalisieren“ nicht lassen kann und am Tatort Lerchwies für manche Überraschungen sorgt.

Ein Buch ist aber auch der geeignete Ort, um Erinnerungen nachhaltig zu konservieren und so entstand auch eine Biografie. In sehr unterhaltsamer Form wird darin beschrieben, wie die Jugend in einem kleinen, abseits gelegenen Bergtal in Oberösterreich verlaufen kann. Der langen Rede kurzer Sinn: Lesen Sie in unsere Bücher hinein und wir hoffen, dass Sie ein wenig Freude und Unterhaltung finden.

Entdecke mit Frank und Caro die Zukunft der KI. Ein literarisches Duo, das Hoffnung und Menschlichkeit verbindet

Caro Richter & Frank Xavier sind ein Autorenpaar aus Niederösterreich und leben im Herzen von Krems a.d. Donau, einer Stadt, die für Kunst, Bildung und ihr mittelalterliches Flair bekannt ist. Für die beiden ist Autor sein und Bücher schreiben die Erfüllung und sie freuen sich über zahlreiche Rückmeldungen.

Ein bisserl was geht immer & True Love

Der Dritte Band - 12 Jahre danach - erscheint 2025!

warunm schreibe ich dieses buch? … einfach zu beantworten … 

für meinen geliebten mann …. es ist die liebesgeschichte zweier unge wöhnlicher menschen …. ein pragmatischer
wirtschaftler …. totaler beziehungsverweigerer und eine
sensible, gefühlsbetonte, beziehungssüchtige krisenexpertin treffen aufeinander …. kann wohl niemals funktionieren meinen sie. weit gefehlt …. aber lassen sie sich überraschen ….. auch in dieser auflage haben wir die idee gehabt, frank zu wort kommen zu lassen über seine sicht der dinge ….. das ergebnis wird sie überraschen, oder auch nicht …

True Love – auf in die zweite Runde

Dies ist der zweite Teil einer wunderbaren Liebesgeschichte, die das erstes Jahr – in Fortsetzung des ersten Bandes mit dem Titel „ein bisserl was geht immer“ – beschreibt. Nun sind Caro und Frank ein Ehepaar und das was sie in diesem, ihrem ersten Jahr erlebt haben, erzählt dieses Buch. In unvergleichlicher Weise beschreiben die beiden, die Sicht der Dinge von zwei Seiten. Einmal aus der Sicht von Caro und dann von Frank der oft launisch, oft nachdenklich, dann wieder sarkastisch seine Kommentare dazu abgibt.

Tatort Lerchwies - Die Wachau Krimis

Ihr Schiffelein kommet

Kilian Bleibtreu, Professor in Pension und Polizeipsychologe kann das Kriminalisieren nicht lassen. Auch in seinem neuen Wohnort – Lerchwies in der Wachau – kommt er immer wieder in Situationen, die seinen kriminalistischen Spürsinn herausfordern. Und so schlittert er ganz unverhofft in seinen ersten Fall. Ganz zum Leidwesen seiner Frau Caro.

Racheengel

Der zweite Fall am „Tatort Lerchwies“ fordert den Kilian ganz besonders heraus. Ist es ein irrer Serienmörder, der drei jungen Frauen das Leben raubt und sich dafür 25 Jahre Zeit lässt? Oder sind andere, dunkle Mächte im Spiel?




NEOSopia Dilemma

Geheimnisse, Mord und der Kampf um die Zukunft: Ein visionärer Science-Fiction-Thriller, der Ihnen den Atem raubt. In seinem neuesten Roman „Das NEOSophia-Dilemma“ entführt uns das Autorenpaar Frank Xavier und Caro Richter in eine Welt, in der die Grenzen zwischen Mensch und Maschine zunehmend verschwimmen. 

Über die Autoren: Caro Richter & Frank Xavier

Caro Richter & Frank Xavier sind ein Autorenpaar aus Niederösterreich und leben im Herzen von Krems a.d. Donau, einer Stadt, die für Kunst, Bildung und ihr mittelalterliches Flair bekannt ist. Für die beiden ist Autor sein und Bücher schreiben die Erfüllung und sie freuen sich über zahlreiche Rückmeldungen.

Caro Richter

Bücher schreiben: das Autorenpaar Frank Xavier und Caro Richter

Über sich selbst zu schreiben, ist ungemein schwierig. Entweder man beschreibt sich zu gut, dann klingt es überheblich oder man betreibt Understatement, dann kommt man schlecht weg. Demnach beschreibe ich mich gar nicht. Nur ein paar pragmatische Angaben zu mir: Jahrgang 1950, verheiratet (zum zweiten Mal). Vier erwachsene Kinder. Ich lebe in Niederösterreich. Schreiben ist mein Hobby und ich freue mich, Euch meine / unsere Geschichten gefallen.

 

 

Frank Xavier

Im „Brotberuf“ ehemals pragmatischer Wirtschaftler, im Zweitberuf Maler, Autor, Zeichner, kreativer Handwerker bezeichnet sich selbst als eine zerrissene, oft geflickte und sich aktuell im Endstadium eines umfassenden, totalen Service- und Reparaturprozesses befindliche Persönlichkeit.

Im Übrigen sind Frank Xavier und Caro Richter Künstlernamen. Wir veröffentlichen unter diesem Pseudonym, um unsere anderen Aktivitäten (Galerie, Textagentur) ein wenig abzugrenzen.

G'schichten und sonstige Unwahrheiten

Fachbücher und allerlei G'scheites

Meine berufliche Vergangenheit begleitet mich auch im kreativen Abschnitt meines Lebens. Deshalb habe hier auch ein Auszug von meinen Fachbüchern.

Schreiben Sie an post@manuskripta.eu für weitere Textbeispiele

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.